Mosaiktisch selber machen | Anleitung für Gestell & Tischplatte

Mosaiktische sind ein echter Hingucker in der Wohnung sowie im Garten oder auf dem Balkon. Die Gestaltung eines mediterranen Mosaiktisches ist ein kreatives und spannendes Do-it-yourself-Projekt. Mit etwas handwerklichem Geschick und dem richtigen Material können Sie sich solch ein Schmuckstück für Ihr Zuhause selber machen.

Hier erfahren Sie, wie Sie einen Mosaiktisch ganz einfach herstellen können. Ob rund oder eckig, mit unserer Anleitung gelingt Ihnen das kreative Projekt garantiert. Sie können dazu einen fertigen Tisch oder einen Tischrohling verwenden. Tischrohlinge für Ihren Mosaiktisch finden Sie in verschiedenen Ausführungen im Internet.

Alternativ können Sie auch einen Tisch selber machen. Lassen Sie sich dazu im Baumarkt eine Tischplatte und Rahmenleisten in den gewünschten Maßen zuschneiden. Das Gestellfür den Tisch können Sie im Internet bestellen. Eine Vorlage für das Muster können Sie sich selbst ausdenken und auf die Platte zeichnen. Im Internet finden Sie eine Vielzahl an tollen Vorlagen für Mosaikmuster, beispielsweise bei youtube.

Einen Mosaiktisch können Sie nach eigenem Design selber machen

Material

Für Ihren Mosaiktisch können Sie im Handel fertige Mosaikglassteine verwenden oder aber Glasstücke selbst herstellen. Letzteres ist weitaus preiswerter. Die im Bastelladen oder Baumarkt erhältlichen Mosaiksteine bzw. Glasplatten gibt in zahlreichen Farben und unterschiedlichen Strukturen.

Aus Glasplatten können Sie Mosaiksteine ganz einfach selber machen, indem Sie diese mit einem Glasschneider und einer Mosaikzange zerschneiden. Mit den in folgender Liste aufgeführten Materialien können Sie einen Mosaiktisch ganz einfach selber machen.

Materialliste:
Tisch, Holzplatte und Rahmenleisten oder Tischrohling
Mosaikglassteine und/oder farbige Glasplatten
Glasschneider
Mosaikzange
Lineal
Bastelkleber, z. B. Uhu
Kreppklebeband
Schutzbrille
Fugenmasse
Holzleim
Spachtel
Schwamm
Tuch
Wasser

Mosaiksteine eignen sich sehr gut um damit einen Mosaiktisch selber zu machen.

Anleitung Schritt für Schritt

1. Schritt
Es gibt verschiedene Möglichkeiten einen Mosaiktisch selber zu machen. Wenn Sie einen fertigen Tisch verwenden, schleifen Sie die Tischplatte zuerst ab bis sie schön glatt und eben ist. Für einen neuen Tisch lassen Sie sich im Baumarkt eine Holzplatte und Rahmenleisten zuschneiden. Einen Tischrohling aus Metall können Sie alternativ auch online bestellen.

2. Schritt
Kleben Sie den Rand des Tisches mit Kreppband ab bzw. leimen Sie die Rahmenleisten an die Tischplatte.

3. Schritt
Zeichnen Sie das Muster auf die Tischplatte. Sie können Ihrer Fantasie auch freien Lauf lassen und die Mosaiksteine intuitiv aufkleben.

4. Schritt
Setzen Sie bei diesem Schritt die Schutzbrille auf. Schneiden Sie die Mosaiksteine aus den Glasplatten mit dem Glasschneider zu. Legen Sie dazu ein Lineal auf die Glasplatte und fahren Sie mit dem Schneider daran entlang. Mit der Mosaikzange brechen Sie anschließend die einzelnen Mosaikstücke aus der Platte heraus.

5. Schritt
Für das Aufkleben der Steine können Sie Bastelkleber, z. B. Uhu verwenden. Beginnen Sie außen mit dem Aufkleben der Mosaiksteine und arbeiten Sie sich zur Mitte hin vor. Der Abstand zwischen den einzelnen Mosaiksteinen sollte etwa 2 bis 5 Millimeter betragen.

6. Schritt
Nun mischen Sie die Fugenmasse mit Wasser laut Anleitung. Damit Verfugen Sie nun die Zwischenräume. Verstreichen Sie die Fugenmasse auf der Tischplatte mit einem Spachtel bis sämtliche Fugen gefüllt sind.

7. Schritt:
Mit einem Schwamm und Wasser wischen Sie die überschüssige Masse von den Steinen ab. Lassen Sie den Mosaiktisch nun drei bis vier Stunden trocknen. Putzen Sie dann mit einem Baumwolltuch und Wasser nochmals über die Platte. Eingetrocknete Fugenmasse auf den Mosaiksteinen können Sie mit einem Spachtel abkratzen.

Vorlagen für Muster
Auf youtube.com, pinterest.de und anderen Seiten im Internet finden Sie eine große Auswahl an Vorlagen für Muster für Ihren Mosaiktisch. Unter anderem finde Sie auch eine DIY-Anleitung in unserem Video (siehe oben).

Tischrohlinge
Wenn Sie zum selber machen Ihres Mosaiktisches einen Tischrohling verwenden wollen, finden Sie im Internet viele Angebote.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü