Tv Schrank selber bauen | Anleitung zum Selbermachen

Wer einen Schrank für seinen TV sucht, findet im Handel viele Angebote. Doch meist ist das perfekte Stück für die individuellen Ansprüche nicht dabei. Bei dem einen stimmt die Farbe, doch der TV Schrank ist zu groß, andere Modelle übersteigen das Budget.

Die Idee, seinen TV Schrank selber zu bauen, liegt nahe. Wer kreative Ideen hat, kann aus Holz und Paletten einen beeindruckenden Schrank selbst machen. Die richtige Anleitung hilft, dass am Ende ein perfektes Möbelstück entsteht, in das sogar ein versenkbarer Fernseher integriert werden kann.

Selber bauen bietet Flexibilität

Die DIY-Welle hat inzwischen Heimwerker jedes Alters erfasst. Das hat verschiedene Vorteile. So ist beim selber Bauen möglich, das neue Möbelstück perfekt an die bestehende Einrichtung anzupassen. Die freie Wahl von Form und Farbe sorgt dafür, dass der TV Schrank im Eigenbau sich ins Zimmer integriert.

Auch die Maße Ihres TV Schranks können exakt an die Gegebenheiten angepasst werden. Sie müssen keine Kompromisse eingehen. Das ist vor allem wichtig, wenn zusätzlich zur Technik noch Datenträger Platz finden sollen. Selten bieten Möbel aus dem Laden den passenden Stauraum für CDs, DVDs und Schallplatten.

Erfahren Sie im Video wie einfach es ist einen TV-Schrank selber zu bauen

Umweltschutz wird großgeschrieben

Wer seinen TV Schrank aus Holz oder Paletten baut, kann auf gebrauchtes Material zurückgreifen. Oft findet sich das benötigte Holz noch in der Garage. Paletten zu verwenden gehört in den Bereich des Upcyclings.

Hier wird Müll vermeiden, weil das Material eine zweite Verwendung findet. So lässt sich nicht nur Geld sparen, sondern die Umwelt wird geschont.

Das Raumklima ist wichtig

Wer sich in seinen Räumen wohlfühlen will, weiß ein gesundes Raumklima zu schätzen. Jede Behandlung der Oberfläche kann mit gesunden Lacken und Farben ausgeführt werden. Auch der Schutz des Möbelstücks kann umweltschonend erfolgen.

Wer seinen TV Schrank selber baut, hat die freie Wahl zwischen unzähligen Angeboten in den Baumärkten und im Fachhandel. So garantiert er sich und seinen Lieben eine Umgebung, die nicht durch schädliche Chemikalien belastet ist.

Wer keinen passenden TV-Schrank im Handel findet, kann diesen durchaus selber bauen.

Ein versenkbarer Fernseher ist der letzte Clou

Nicht jeder mag gern einen Fernseher als optisches Highlight in seinem Wohnzimmer sehen. Nach der ausführlichen und detaillierten Anleitung lässt sich sogar ein versenkbarer Fernseher integrieren. So kann der Heimwerker ein raffiniertes Möbelstück bauen, um das ihn so mancher Gast beneiden wird.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Auch, wenn Sie bisher nur wenige Erfahrungen mit Möbelbau haben, können Sie mit der richtigen Anleitung ein lohnenswertes Projekt starten. Die Anleitung führt Sie Schritt für Schritt durch den Arbeitsprozess. Sie können nichts falsch machen, wenn Sie sich an die Anweisungen halten.

Nehmen Sie sich ausreichend Zeit und sorgen Sie für Ruhe. Nachdem Sie das benötigte Material zusammengestellt haben, legen Sie alle Werkzeuge bereit und schon kann es losgehen. Sie werden sehen, nach einem Wochenende ist Ihr TV Schrank fertig. Es ist gut möglich, dass Sie danach schnell Lust verspüren, weitere Möbel selber zu bauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü