Alte Fenster dekorieren | Ideen mit Bildern und Fotos

Alte Fenster haben einen ganz besonderen Charme und lassen sich hervorragend dekorieren. Dazu benötigen Sie nur die passenden Ideen für die unterschiedlichsten Zeiträume. Sie können ein altes Fenster weihnachtlich oder sommerlich, frühlingshaft zu Ostern oder herbstlich zu Halloween gestalten.

Auf Pinterest können Sie sich viele Bilder und Fotos anschauen, wie Sie Ihre alten Fenster im Garten gestalten, um stets den schönen Anblick genießen zu können.

Alte Fenster dekorieren – so geht es

Alte Fensterrahmen und -scheiben müssen nicht gleich entsorgt werden, denn es gibt die Möglichkeit, sie als Dekoration umzufunktionieren. So sind sie nicht nur dekorativ, sondern bei vielen Ideen auch noch nützlich. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie die Scheibe entfernen und stattdessen ein Netz aus Metall dort einspannen?

Dann dient der Fensterrahmen in Zukunft als Gelegenheit, dort verschiedene Dinge aufzuhängen. Wenn Sie zusätzlich noch Haken daran befestigen, können Sie den Rahmen im Bad oder in der Küche als originellen Handtuchhalter einsetzen. Ohne Haken können Sie zum Beispiel Ihren Schmuck dort einhängen und aufbewahren.

Nachdem Sie die Glasscheibe entfernt haben, können Sie am Rahmen außerdem eine Lichterkette befestigen und rundherum mit schönen Pflanzen bestücken. Sie möchten Ihre Wände verschönern? Auch dazu sind alte Fensterrahmen ideal geeignet. Entfernen Sie die Scheibe und fixieren Sie auf der Wand Fotos Ihrer Lieben, Wandtattoos oder Bilder, die der Rahmen dann perfekt in Szene setzt.

Alte Fenster für Deko zu Weihnachten nutzen

Fotos und Ideen, um älteren Fenstern einen neuen Verwendungszweck zu verleihen, gibt es viele. So ist es auch möglich, diese weihnachtlich zu schmücken. Wickeln Sie Tannengirlanden mit Lichterketten um den Rahmen oder platzieren Sie den Rahmen auf einer Unterlage und arrangieren Sie dahinter eine kleine Winterlandschaft, die Sie dann durch das alte Fenster betrachten können.

Fenster Sprossenfenster Deko Weihnachten Weihnachtsdeko Weihnachtsstern Sterne

Es sieht einfach sehr schön aus, wenn die Fenster den Jahreszeiten entsprechend dekoriert sind.

Falls Sie mehrere Fensterrahmen besitzen, die ansonsten keinen Nutzen mehr hätten, können Sie diese auch als zueinander passende Wanddekoration einsetzen. Entweder ohne weiteren Schmuck, oder mit Verzierungen Ihrer Wahl. Den Ideen sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Dekorieren Sie nach Herzenslust und verschönern Sie so Ihr Heim.

Ob an Weihnachten, Ostern oder einer anderen Jahreszeit spielt dabei keine Rolle. Ein altes Fenster können Sie außerdem als Deko im Garten verwenden. Lassen Sie sich von den Fotos und Ideen bei Pinterest inspirieren, denn dort gibt es zahlreiche Vorschläge, wie Sie ein altes Fenster dekorieren können.

Weitere Ideen zum Dekorieren eines alten Fensters

Selbstverständlich können Sie alte Fensterrahmen auch auf Möbelstücken mit einer größeren Oberfläche platzieren und sie dort nach Lust und Laune dekorieren. Die Scheibe können Sie dort im Rahmen belassen oder entfernen. Ja nach Idee ist es zum Teil aber notwendig, die Scheibe herauszunehmen.

Als Bilderrahmen, vor allem für Schwarz-Weiß-Fotos sind alte Fenster auch hervorragend einsetzbar. Hier kommen sie besonders gut zur Geltung. Ebenfalls alte Weltkarten sehen hinter einem alten Fensterrahmen sehr gut aus und sind das Highlight im Raum. Des Weiteren können Sie sie dazu nutzen, um die verschiedensten Utensilien dort aufzubewahren, beispielsweise Küchenhelfer.

Befestigen Sie Haken am Rahmen, um dort Tassen aufzuhängen oder funktionieren Sie ihn zum attraktiven Schlüsselhalter um. Machen Sie zwei alte Fenster im Garten zu einem kleinen Gewächshaus für Ihre Pflanzen, die darunter besonders gut gedeihen. Im Garten dienen alte Fensterrahmen ohne Scheibe auch perfekt dazu, Ihre Pflanzen zu arrangieren. Befestigen Sie den Rahmen einfach an einer Außenwand.

YouTube Video – Ideen zum Dekorieren alter Fenster

In diesem YouTube Video können Sie sich in bewegten Bildern anschauen, welche Ideen es gibt, alte Fenster zu dekorieren. Dabei erhalten Sie zusätzliche Impressionen und Fotos zu den von uns genannten Ideen. Mit wenigen Handgriffen machen Sie so einen alten Fensterrahmen zu einem wunderschönen Dekorationsobjekt, das etwas hermacht und sich sehen lassen kann.

Alte Fenster sind ideal dazu geeignet, Ihre Kreativität schalten und walten zu lassen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was Sie noch mit alten Fenstern dekorieren können

Falls Sie kleine Fensterexemplare besitzen, können Sie diese auch an einen Baum hängen und zu weiteren Dekozwecken nutzen. Über dem Bett platziert, verleihen ein oder mehrere Rahmen ihm einen noch imposanteren Eindruck. Schlafen Sie wie Prinz und Prinzessin in alten Zeiten.

Fotos und Bilder Ihrer Lieben können Sie zum Beispiel auch mit kleinen Wäscheklammern und Schnüren befestigen, was auch sehr originell wirkt.

Fazit darüber, wie Sie alte Fenster dekorieren können

Sie haben erfahren, wie Sie in die Jahre gekommene Fensterrahmen ansprechend dekorieren und sogar nutzen können, um häufig genutzte Gegenstände dort zu platzieren oder aufzuhängen. Auch im Garten ist es möglich, ein altes Fenster zu Dekorationszwecken zu verwenden. Sogar ein kleines Gewächshaus lässt sich mit zwei alten Fenstern herstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü