Fenster dekorieren (Ideen) | Stilvoll Fenster gestalten

Es macht Freude, die Fenster immer wieder neu zu gestalten. Ob im Advent, zu Ostern oder Weihnachten, die Ideen gehen nie aus, wenn ein wenig Fantasie vorhanden ist. Besonders mit Kindern, die bereits im Kindergarten oder in der Kita Dekorationen basteln, die weihnachtlich, herbstlich oder frühlingshaft sind, macht das Dekorieren von Fenster, der Fensterbank, dem Garten, dem Bad, dem Wohnzimmer oder der Fensterbank vom Kinderzimmer, besonders viel Freude.

Die einzeln interessanten Themenbereiche finden Sie im folgenden Inhaltsverzeichnis.

Natürliche Dekoartikel aus dem eigenen Garten

Ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, im eigenen Garten können die unterschiedlichsten Dekoartikel, direkt aus der Natur, gesammelt werden. Blätter, Äste, Moose oder Steine, die weihnachtlich, frühlingshaft, bei Vintage Dekorationen, zum Advent oder zum Basteln von einem Adventskalender, verwendet werden können.

Alte Stoffe, Aufkleber oder Gardinenrunden das günstige Bastelsortiment ab, das sich sogar im Büro gut macht.

Video zum Dekorieren von Fenstern

In dem Video wird Ihnen einfach und verständlich erklärt, wie Sie aus Ästen, Bändern, kleinen Blumentöpfen und anderen Dekoobjekten Kinderzimmer-, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büro- und andere Fenster, wie von der Küche oder dem Badezimmer, stilvoll für Ostern, Weihnachten, Advent, Herbst, Sommer oder Frühling passend dekorieren können.

Beim Gestalten bleibt Ihnen freie Hand. Es ist ganz egal, ob Sie alte Gardinen, Stoffe, Schneespray oder Blätter zum Dekorieren verwenden.

Schon kleine Kinder können Fenster dekorieren

Nicht nur im Kindergarten oder in der Kita basteln Kinder gerne, sondern auch zu Hause. Verwahren Sie z. B. das Innere von einem Adventskalender, der mit Schokolade gefüllt ist, sobald diese von Ihren Kindern geleert wurden.

Das Kunststoffinnenteil lässt sich zum Ausgießen mit bunten Wachsresten verwenden. Legen Sie, solange das Wachs in den kleinen Formen noch weich ist, Bänder hinein, damit Sie die kleinen Wachsformen nach dem Auskühlen dekorativ zu Weihnacht an Fenster oder Tannensträucher hängen können.

Fenster Dekoration Weihnachten Lichter Mädchen

Ein Fenster macht sich besonders schön, wenn man es den Jahreszeiten entsprechend dekoriert.

Vintage Deko, mit getrockneten Blättern und Schneespray im Winter

Einige Deko – Ideen sind schon recht alt und können dennoch modern und anheimelnd wirken. Anstelle von einem Aufkleberan den Fenstern, können Sie im Herbst mit Ihren Kindern Herbstlaub sammeln und dieses trocknen. Einen Teil können Sie für eine herbstlich anmutende Dekoration verwenden, indem Sie die Blätter mit einem unsichtbaren Aufkleber am Fensterbefestigen.

Damit die Dekoration im Advent weihnachtlich wird, sprühen Sie einfach mit Schneespray über die Blätter und entfernen diese dann, samt der unsichtbaren Aufkleber von den Fenstern, sobald das Schneespray angetrocknet ist. Der Vorteil von dieser Dekoration ist, dass auch bodentiefe Fenster ohne Gardinen blickdicht werden. Besonders in den dunklen Wintermonaten, wenn im Inneren die Beleuchtung früh einschaltet wird, ist es angenehm, wenn bodentiefe Fenster ohne Vorhänge blickdicht sind.

Der Balkon ist nicht nur im Sommer schön

In der Regel lassen blühende Pflanzen den Balkon im Sommer erstrahlen, zu Weihnacht wird er dann etwas trübe, wenn er nicht besonders schön dekoriert wird. Tannen Gestecke können die Blumenkästen zur Weihnacht ausfüllen und mit wasserdichten LED-Lichterketten beleuchtet werden.

Kleine Lichter, die nach Möglichkeit noch gedimmt werden können sind zur Weihnachtszeit besonders schön. Sie wirken weihnachtlich und festlich und können ohne großen Aufwand, jedes Jahr aufs Neue wieder verwendet werden. Sie harmonieren mit allen Dekorationen, ob modern oder im Vintage Stil.

Das Badezimmer, eine kleine Wellness – Oase

Beim Gestalten vom Badezimmer dürfen Sie auf Gebrauchsgegenstände, wie Seife, Handtücher, Seifenspender und Vorhänge nicht verzichten. Diese wirken besonders harmonisch, wenn sie farblich genau aufeinander abgestimmt sind. Weihnachtlich wirkt ein Badezimmer mit dunkelroten Handtüchern und Vorhängen.

Zu Ostern oder im Frühling allgemein kann das Badezimmer mit hellgrünen Gardinen und Frottiertücher erstrahlen. Kleine Accessoires, die nicht zu Staubfängern werden sollten, runden das Gestalten ab. Werden Sie in Ihrem Badezimmer selbst aktiv und nutzen Sie alte Gebrauchsgegenstände, die Sie mit frischer Farbe in neuem Glanz erstrahlen lassen.

Mit bunter Farbe gestalten

Mit etwas Geschick können Sie im Freien (Balkon oder Garten) alte Glasflaschen, Schraubgläser und dekorative Holzelemente mit frischer Farbe versehen. Die dafür benötigen Sie nur kleines Geld und können Altes sinnvoll für ansprechende Dekorationen verwenden.

Altes muss nicht immer auf den Sperrmüll, wenn Sie sich ein kleines bisschen Mühe bei der Umgestaltung geben, können Sie große Erfolge erzielen. Glasflaschen können Sie mithilfe von speziellen Glasschneidern zerteile und mit Teelichtern zu einem günstigen Blickfang umwandeln.

Schraubgläser, die Sie mit Sprühlack neu gestalten, sind praktische Aufbewahrungsgläser im Bad, für die unterschiedlichsten Hilfsmittel.

Fenster Dekorieren, jedes Jahr ein neuer Trend

Selbstverständlich ist die Dekoration einem Modetrend unterworfen, dennoch sollte die Auswahl der Dekorationen genau Ihren Vorstellungen entsprechen. Sie sollen sich in den unterschiedlichen Räumlichkeiten zu Weihnachten, Ostern, im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, wohlfühlen.

Sie können daher beim Gestalten der Fenster und der Auswahl der Vorhänge familiäre Traditionen mit einfließen lassen. Finden Sie Ihren eigenen Stil, der das Dekorieren so besonders macht. Sie werden nicht nur Ihre Familie, sondern auch Ihre Freunde begeistern, wenn Sie alte Familienerbstücke beim Gestalten der Fenster, Fensterbänke und Balkone, mit einfließen lassen.

Eine perfekte Dekoration muss nicht teuer sein

Vintage und modern ist oft eine perfekte Kombination, die alte Vorhänge zur Gestaltung ebenso inkludiert, wie moderne Aufkleber und Dekorationen aus der Natur. Besonders interessant sind Blechdosen, die zur Aufbewahrung von Lebensmitteln oder Hundefutter verwendet wurden.

Diese müsse nach der Leerung nicht gleich in den Müll wandern. Sie können mithilfe von einem Nagel kunstvoll durchlöchert werden, sodass sie eine kostengünstige und stimmungsvolle Lampe für den Garten oder Balkon darstellen. Als Leuchtmittel sind nicht nur Stumpenkerzen oder Teelichter geeignet, sondern auch LED Lichterketten, die das ganze Jahr über vielseitig einsetzbar sind.

Unter dem Sonnenschirm, am Weihnachtsbaum, in der Balkondekoration für Weihnachten, in den Kinder- und Schlafzimmern, wie auch in den Wohn- und Essräumen, LED-Lichterketten, vor allem dann, wenn die Lichtfarbe per Fernbedienung verändert werden kann, sind eine wirkliche Bereicherung für jeden Haushalt.

Legen Sie sich eine Fundus an

Um immer, für jede Jahreszeit, die passende Dekoration finden zu können, sollten Sie sich einen regelrechten Dekorationsfundus anlegen, den Sie persönlich ein- und aufteilen.

Fazit: Fenster dekorieren macht alten und jungen Menschen gleichermaßen viel Freude

Fenster dekorieren ist viel mehr, als die alten Vorhänge mit neuen Vorhängen, zu ersetzen. Selbst gestalten ist für alte und junge Menschen gleichermaßen interessant. Nicht selten basteln Großeltern gemeinsam mit Enkeln, ganz ohne großen Aufwand, die schönsten Dekorationen.

Gemeinsame Spaziergänge in der Natur liefern Moose und Äste, die das Esszimmer zu Ostern ohne große Kosten, besonders festlich erscheinen lassen. Jeder Wohnbereich, wie das Bad, der Balkon, die Küche, das Esszimmer, das Kinder- oder Schlafzimmer, kann neu und schön mit alten Gardinen oder Vorhängen und LED Leuchten oder Lichterketten, jahreszeitlich passend, gestaltet werden.

Menü