Regal für Reifen selber bauen | Anleitung zum Selbermachen

Ein Regal für Reifen selber bauen – schaffen Sie Platz für mehr Ordnung. Jeden Frühling und Herbst stellen Sie sich als Autofahrer die gleiche Frage: wohin mit den abmontierten Sommer- oder Winterreifen, wenn Sie sie nicht beim Autohändler Ihres Vertrauens einlagern können?

Jenseits einer planlosen Lagerung im Schuppen oder Abstellkeller können Sie diese Frage auch kreativ beantworten, indem Sie sich ein Reifenregal selbst bauen, worin Sie Ihre Reifen platzsparend verstauen können. Wie Sie bei der Konstruktion eines solchen Regals vorgehen, wollen wir Ihnen hier näher erläutern.

Ein eigenes Regal für Autoreifen – zur Vorbereitung

Bevor Sie sich daran machen, mit Ihrem Werkzeug tätig zu werden, sollten Sie sich eine Konstruktionsskizze anfertigen, die die entsprechenden Maße des Regals detailliert abbildet. Dabei sollten sowohl die Abstände der Reifen zueinander, deren Höhe sowie die gewünschte Breite des Regals beachtet werden. Messen Sie außerdem die Halterungs- und Trageelemente richtig aus, damit das Bauelement nach seiner Fertigstellung auch stabil steht und nicht bei der Bestückung mit den Reifen direkt in sich zusammenfällt.

Nachdem Sie die Planung des Projekts abgeschlossen haben, sollten Sie das benötigte Material (z. B. Holz für Ständer und Querträger) käuflich erwerben und die erforderlichen technischen Utensilien zusammentragen. Hierzu zählen sowohl große Bauelemente wie die Stellfüße, Gewindestangen und Unterlegscheiben (z. B. 30×10,5 mm), als auch Einschlag- und Hutmuttern, die je nach Umfang des Regals in großer Menge gebraucht werden. Haben Sie alles nötige Material erworben, können Sie mit der Materialmontage beginnen.

Winter Winterreifen Sommerreifen Reifen Reifenwechsel Garage Werkstatt Lagerung

Sie können die Reifen nach dem jeweiligen Wechsel sehr gut in einem Regal verstauen.

Die Idee Wirklichkeit werden lassen – zur Bauanleitung

Zunächst werden die entsprechenden Trägerelemente aus Holz mit einer Handkreissäge so bearbeitet, dass gemäß Ihrer Konstruktionsskizze die entsprechenden Ausklinkungen für die Stellfüße entstehen. Im Anschluss werden auch die Bohrungen für die Stellfüße gemäß Konstruktionsskizze und Bauanleitung durchgeführt, ehe Sie Verstellschrauben einbauen.

Zum Abschluss der Arbeiten müssen schließlich noch gegebenenfalls im Material vorhandene Risse verspachtelt und, falls gewünscht, die Farbgrundierung vorgenommen werden, um die ersten Standelemente und Querverbindungsstangen für das Regal zur Lagerung der Autoreifen fertig zu stellen. Falls erwünscht, kann abschließend noch eine farbliche Gestaltung (z. B. mit Acryllack) vorgenommen werden.

In einem zweiten Arbeitsschritt werden – vor dem Zusammenbau – die Gewindestangen-Konstruktionen zur Verbindung der einzelnen Bauelemente hergestellt, für die Sie mehrere ½-Rohre und die Gewindestangen kombinieren müssen. Nach getaner Arbeit können Sie die Elemente ebenfalls lackieren und dann zusammenbauen, indem Sie die Gewindestangen und Querstangen außen mit den Trägerstelzen mithilfe der Hutmuttern fest verschrauben. Nun sollte Ihr Regal einsatzbereit und standfest sein und die Lagerung der Reifen kein Problem mehr darstellen.

Regale für Reifen selber bauen – Tipps im Video

Um ein Regal für Autoreifen selber zu bauen, sollten Sie sich vorab eine detaillierte Planung zurechtlegen und schrittweise vorgehen, um zum gewünschten Ergebnis zu kommen. Bei der Wahl der richtigen Montagetechniken und Materialien können u. a. Videos von Youtube eine hilfreiche Unterstützung sein, in denen erfolgreiche Heimwerker ihre Konstruktionen vorstellen.

Ein Beispiel hierfür ist etwa das Video „Reifenregal ganz einfach und günstig selber bauen“, in dem die entsprechende Person das gesamte Vorgehen schrittweise detailliert erläutert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Regale für Autoreifen bauen – wagen Sie sich ran!

Winter- und Sommerräder in den heimischen vier Wänden platzsparend zu verstauen, gehört zu den großen Fragen im Leben jedes Autobesitzers. Setzen Sie sich aber damit auseinander, wie Sie ein entsprechendes Regal zur Lagerung selbst entwerfen und konstruieren können, werden Sie als einer der Wenigen eine Antwort auf diese Frage besitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü