Tischdeko zum 1 Geburtstag | Bastel Ideen für Jungen und Mädchen

Der 1. Geburtstag ist für Eltern und Kind ein besonderer Tag. Nicht nur, dass es ein Anlass ist, zwölf ereignisreiche Monate zu feiern. Für Ihr Kind bedeutet es auch den Übergang vom Baby zum Kleinkind.

Kinder in diesem Alter verstehen zwar die Bedeutung dieses Festes noch nicht, sind aber durchaus empfänglich für Lob und Beifall. So wird Ihr Kind auf eine ganz natürliche Weise mitbekommen, dass es der Star des Tages ist.

Um Ihrem Kind zu zeigen, wie glücklich Sie darüber sind, dass es da ist, braucht es nicht viel. Eine riesige Party mit allen Verwandten und den Kindern aus dem Quartier würde Ihr Kind zum 1. Geburtstag nur verunsichern. In diesem Alter fühlen sich Kinder schnell überfordert, was sie oft mit Tränen und Wut ausdrücken.

Eine kleine Feier mit den Menschen, die Ihr Kind bereits gut kennt, und bei denen es sich sicher und geborgen fühlt, ist für alle Beteiligten entspannter.

Für den ersten Geburtstag möchte man nicht nur einen besonderen Kuchen, sondern auch passende Tischdeko haben.

Ob Junge oder Mädchen – eine selbstgebastelte Tischdeko kommt immer gut an

Eine tolle Tischdeko muss nicht teuer sein. Hauptsache bunt, heißt die Devise. Kinder lieben Farben. Schmücken Sie deshalb den Tisch mit einer bunten Tischdecke. Wenn diese abwaschbar ist, ersparen Sie sich viel Ärger mit Sirup und Schokoladenflecken.

Achten Sie darauf, beim Basteln keine losen Kleinteile zu verwenden. Kinder in diesem Alter stecken sich alle möglichen Gegenstände in den Mund. Bei Kleinteilen wie Streudeko, nicht essbarer Kuchendeko oder Spielzeugteilen besteht die Erstickungsgefahr.

Auch sollten Sie auf Blumenschmuck verzichten. Nicht nur, dass das Kind noch nicht versteht, dass Pflanzen kein Spielzeug sind. Es kann auch hier beim Verzehr zu Komplikationen wie Allergien oder Vergiftungen kommen.

Bleiben Sie besser bei einer Tischdeko mit Luftballons oder Luftschlangen aus schnell reißendem Papier. Bedenken Sie auch, dass sich Bänder aus Kunststoff problematisch sein können, wenn sich das Geburtstagskind darin einwickelt. Oft fehlt die nötige Feinmotorik, um sich selbständig wieder von einem beispielsweise um den Hals geschlungenes Band zu befreien. So wird der 1. Geburtstag zu einer gefahrenlosen Freude.

 

Sie finden hier einige süße Vorschläge für Tischdeko für den ersten Geburtstag

Vorsicht bei zu viel Zucker zum 1. Geburtstag

Was wir in unseren ersten Lebensjahren essen, bestimmt auch unsere späteren Vorlieben. Gerade bei Kleinkindern ist es daher ratsam, von zu viel Zucker in der Ernährung abzusehen. Das bedeutet nicht, dass auf den Kuchen zum 1. Geburtstag verzichtet werden muss.

Allerdings gilt auch hier, dass die Dosis das Gift macht. Eine selbstgebastelte Tischdeko mit vielen Zucker- und Schokoladenteilen kann das Kind schnell dazu veranlassen, übermäßig viel davon zu Essen.

Hier kann gut auf Fruchtschnitze und kaum gezuckerte Kekse ausgewichen werden. Diese können genauso schön arrangiert werden, führen Ihrem Kind aber bedeutend weniger weißen Zucker zu.

Mit Freude zu einer schönen Tischdeko und dem perfekten Fest

Die wichtigste Komponente zu einem perfekten 1. Geburtstag ist die Freude am Basteln, am Feiern und natürlich an dem kleinen Ehrengast der Party.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü